Marine & Offshore–

gute Luft auf hoher See

 

Dass das Thema „Offshore und Marine“ mit RLT-Geräten in Verbindung gebracht wird, scheint eigentlich gar nicht unwahrscheinlich. Denn WEGER ist allen anspruchsvollen Herausforderungen gewachsen.

Solche Herausforderungen werden am besten mit unserer DIWER-Serie angenommen, denn DIWER ist ziemlich anpassungsfähig und kommt ganz ohne Schweiß- und Nietverbindungen aus. Zudem bietet DIWER eine integrierte Schall- und Wärmedämmisolierung und erreicht somit hervorragende Werte.

Damit die salzhaltige Seeluft die Materialien nicht beschädigt, stellen wir unsere Geräte in den besten und resistentesten Materialien her.
Platz ist auf hoher See ein großes Manko, die Ersatzteillagerung kaum machbar. Aus diesem Grund werden alle Materialien bei WEGER robust hergestellt, können aber im äußersten Notfall auch problemlos ausgetauscht werden.

 

Noch schwieriger als Schiffe mit salzwasseraerosolbeständigen Materialien auszustatten, ist es, die stabilen Plattformen im Wasser so auszustatten, dass das Material dem Salz trotzt. WEGER hat spezielle Kältemittel, welche das Kühlen und Heizen ganz ohne Wasser möglich machen. Zudem sind alle Oberflächen im Offshore-Bereich aus Edelstahl.

Sie interessieren sich für die Details im Marine- & Offshore-Bereich? Dann werfen sie doch einen Blick in unsere Broschüre und treten sie mit uns in Kontakt.

„Für den Dauerbetrieb in aggressiven Luftbedingungen, wie auf dem Meer, ist es wichtig, Erfahrungen mit speziellen Materialien zu haben.“

Hannes Kahler, Teckniker bei WEGER

Ihr Browser wird nicht unterstützt!

Sie benutzen einen veralteten Browser, für den unsere Website nicht optimiert ist. Bitte installieren Sie einen der folgenden Browser: