Im Krankenhaus beim OP

Pflege- & Gesundheitseinrichtungen–

nur frische Luft kann hygienisch sein

 

Der Bau eines Krankenhauses birgt viele Herausforderungen. Denn um möglichst steril und hygienisch arbeiten zu können, bedarf es an besonderen Geräten, die besonders gut gewartet werden müssen und besonders frische Luft liefern. Immerhin begeben sich hier kranke Menschen in fremde Hände.

 

Wir von WEGER sagen all diesen Hygiene-Standards den Kampf an und wollen ihnen nicht nur gerecht werden, sondern sie sogar übertreffen. Mit einer unserer neuesten Innovationen, dem Bacstop, ist uns dies gelungen.

Ärzte im OP-Saal
Betreuung auf der Krankenstation

Bacstop ist ein Gerät, mit einer besonderen Beschichtung, das eine antimikrobielle Oberfläche aufweist. Somit ist die absolute Keimfreiheit gewährleistet, denn Bakterien und Viren können sich nicht an den Oberflächen festsetzen und sich dadurch auch nicht vermehren.

Und hinzu kommt – natürlich – die gute Luft, die durch unsere Geräte erzeugt wird.

optimale Pflege

Waren sie früher schon mal in einem Pflegeheim? Und können sie sich an diesen unangenehmen, undefinierbaren Geruch erinnern, der sich durch das gesamte Gebäude zog? Das muss nicht mehr so sein. Ausgestattet mit einem Lüftungsgerät von WEGER kreieren wir eine Atmosphäre, die ein Pflegeheim zwar steril aussehen lässt, aber in dem es sich wohnen lässt. Gute Luft und ein gutes Klima sorgen für ihre bessere und vielleicht sogar schnellere Genesung.

Ihr Browser wird nicht unterstützt!

Sie benutzen einen veralteten Browser, für den unsere Website nicht optimiert ist. Bitte installieren Sie einen der folgenden Browser: